Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

da die Organisation des Hygienekonzepts für die Mensa aufwändig ist und einen größeren Vorlauf benötigt, starten wir in der ersten Halbwoche mit einem eingeschränkten Ganztag für die Sekundarstufe 1.

 

Unterrichtsschluss in der ersten Halbwoche

Am Mittwoch, am Donnerstag und am Freitag (12.08 – 14.08.) endet der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6, 7 8, und 9 bereits nach der 6. Stunde. In der Regel wird dazu eine der beiden Stunden des Nachmittags in die 6. Stunde vorgezogen, womit am Mittwoch und am Donnerstag pro Tag nur eine Unterrichtsstunde entfällt.

 

Der Unterricht des neuen Jahrgangs 5 richtet sich nach dem bereits verschickten Sonderplan.

 

Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe – Jahrgänge EF, Q1 und Q2 – findet regulärer Unterricht auch in der 7., 8. und 9. Stunde statt. In der Mensa wird es das gewohnte Angebot an Brötchen etc. geben.

 

Mensa

Das Hygienekonzept für die Mensa fordert feste Sitzplätze und feste Gruppen von Kindern, die Essen. Wir brauchen deshalb eine längerfristige Bestellung des Mittagessens und können keine tägliche Entscheidung für oder gegen die Teilnahme am Mittagessen anbieten. Ebenso können wir an den „Kurztagen“(Di., Fr.), an denen immer nur eine sehr geringe Zahl an Schülerinnen und Schülern gegessen hat, kein warmes Mittagessen anbieten.

Bitte teilen Sie uns auf den angehängten Formular bis spätestens Mittwoch, 12.08.2020, mit, ob Sie ihr Kind verbindlich für die kommenden zwei vollen Schulwochen am Montag, Mittwoch und Donnerstag zum Essen anmelden. Die formale Bestellung und die Auswahl des Menüs geschieht wie bisher über WEB-Menü.

Ein Angebot an Brötchen, Getränken und anderen Snacks wird es wie gewohnt geben.

 

 

Schülerbeförderung

Der Schulträger ist darum bemüht, die Anzahl der Schulbusse zu erhöhen, damit die Schülerinnen und Schüler nicht in überfüllten Bussen anreisen müssen. Ob das auch bei den Linienbussen wie gewünscht funktioniert, ist noch nicht endgültig geklärt.

Auch vor der Corona-Krise war die Situation in den Bussen in den ersten beiden Wochen oft unbefriedigend und schwierig. Oft hat es einige Zeit gebraucht, bis sich der Schülertransport eingespielt hat.

Wir freuen uns deshalb sehr, wenn möglichst viel Schülerinnen und Schülern mit dem Fahrrad zu Schule kommen oder besonders in den ersten Tagen in Fahrgemeinschaften gebracht werden.

 

 

Balthasar Rechner

 

Zum Download als PDF hier die:

Dateien:
pdf.pngVerbindliche Anmeldung zum EssenBeliebt
Information
Erstelldatum 07.08.2020
Änderungsdatum
Version
Dateigröße 75.71 KB
System
Downloads 136

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Anmeldung zum Mittagessen

 

Hiermit melde ich meine Tochter / meinen Sohn

…………………………………………………….., Klasse ………………………………..,

verbindlich zum Mittagessen am Montag, 17.08, Mittwoch, 19.08, Donnerstag, 20.08.,

Montag, 24.08, Mittwoch, 26.08 und Donnerstag, 27.08., an.

 

Ich verpflichte mich, das Essen über WEB-Menü zu buchen und zu bezahlen.

 

 

 

…………………………                                           ………………………………………………

(Datum)                                                                   Unterschrift eines Elternteils

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------